Freizeit

Im Mondseeland erwarten Sie zwei wunderbar warme Badeseen, herrliche Wanderwege, Fahrradrouten, ein Reitwegenetz, Museen und Ausstellungen, uvm. Eine Wanderung durchs Helenental z. B. ist einfach für die Seele gut.

Bei unserem hauseigenen Bootsverleih können Sie Elektro-, Tret- oder Ruderboote mieten (für Hausgäste gibt es selbstverständlich Ermäßigungen!) und den Mondsee mit seinen attraktiven Buchten selbst erkunden. Oder genießen Sie eine romantische Seerundfahrt an Bord eines unserer Ausflugsschiffe „Herzog Odilo“ oder „Mondsee“.

Das Alpenseebad, ein Erlebnisbad direkt neben unserem Haus, ist der ideale Ort, um Ihren Badeurlaub mit der ganzen Familie zu verbringen. Riesenrutsche und Sandstrand lassen die Kinderherzen höher schlagen – und garantieren so einen entspannteren Urlaub für die Eltern.

Die Wasserschi- und Wakeboardschule befindet sich ebenfalls im Alpenseebad.

Links vom Haus finden Sie den Ruderclub Mondsee, im Anschluss daran die Surf- und Segelschule Mondsee, eine der größten und modernsten Segelschulen im deutschsprachigen Raum. In der Segelschule ist auch die Kitesurf-Schule stationiert. So können Sie selbst das Segeln, Surfen oder Kiten erlernen oder entspannt vom Balkon aus die Fortschritte Ihrer Lieben beobachten.

Für Fischer gibt es Tageskarten für den Mondsee, auch der Fliegenfischer findet wunderbare Gewässer im Mondseeland, wie Fuschler Ache oder Mondseeache, um seinem Hobby zu frönen! Um den Fang auch gleich verzehren zu können, stellen wir Ihnen unseren Griller im Garten zur Verfügung!

Traumhafte Golfanlagen in wunderbarer Umgebung sowie Tennis-Freiplätze machen Ihren Urlaub zum besonderen Vergnügen.

Sollte das Wetter einmal nicht zum Baden sein, können Sie im Sportland Mondsee nicht nur Tennis, Squash und Badminton spielen, sondern auch den VitaClub besuchen oder sich im Saunabereich entspannen.

Österreichisches Pfahlbaumuseum, Freilichtmuseum und Heimatmuseum bieten Einblicke in die frühe Kultur des Landes. Die Basilika im Ortszentrum, aber auch die vielen kleineren Kirchen im Mondseeland sind - auch dank Meinrad Guggenbichler –, ebenso wie die vielen Ausstellungen und Veranstaltungen in und um Mondsee kulturell sehens- und erlebniswert.

Die Mondseer Gastronomie ist weithin bekannt für ihre kulinarischen Köstlichkeiten, so können Sie genussvolle Stunden im Ort Mondsee oder direkt am See verbringen – selbstverständlich auch die heimischen Fische genießen.

In der Festspielstadt Salzburg sind Sie in knapp 30 Minuten, ebenso leicht erreichbar sind Ausflugsziele im Salzkammergut, wie Bad Ischl, Wolfgangsee, Hallstatt, Dachstein mit seinen Eishöhlen, einige Freizeitparks, Museen uvm.